2020

Die seniorengerechte Badsanierung

Mit zunehmendem Alter sollte an eine seniorengerechte Badsanierung, zum Beispiel durch Heizung Sanitär H. Uhrmann Ges.m.b.H., gedacht werden. Natürlich können Sie sich mit einer Einstiegshilfe und einem absenkbaren Wannensitz sowie dem erhöhten WC-Aufsatz und ein paar Griffleisten an den Wänden behelfen. Ist das Bad jedoch ohnehin modernisierungsbedürftig und möchten Sie so lange wie möglich darin ohne fremde Hilfe zurechtkommen, empfiehlt sich eine gut durchdachte Sanierung. Sanierung - Badezimmer für Senioren Optimal zur seniorengerechten Badsanierung ist der Austausch der Badewanne gegen eine barrierefreie Dusche.

Badezimmer verstopft - Möglichkeiten zur Problembehandlung

Die Abflüsse im Waschbecken und in der Dusche können verstopfen, weil Haare und grober Schmutz hineingelangen und sich dort sammeln und festsetzen. Für die Toilette können Hygieneartikel oder Essensreste zum Problem werden, die dort eigentlich nicht zu entsorgen sind. Ist der Wasserdruck nicht stark genug, bilden sich hartnäckige Ablagerungen, sodass das Wasser nicht mehr ablaufen kann. Ist das Badezimmer verstopft, ist es nicht mehr nutzbar. Deshalb muss das Problem so schnell wie möglich behoben werden!

Kanalreinigung - unverzichtbar für Gesundheit und Umweltschutz

Um Abflussrohre und Kanäle instand zu halten ist eine regelmäßige Reinigung essenziell. Durch belastetes Abwasser, in dem sich unter anderem Fette und Schadstoffe befinden können, bilden sich im schlimmsten Fall Verstopfungen. Diese lassen sich dann nur mit viel Zeit- und Arbeitsaufwand und Kosten beseitigen. Experten für die Reinigung von Kanälen arbeiten heutzutage mit modernster Technologie, sodass sich Verstopfungen schnell und umweltfreundlich auflösen lassen. Rohrsysteme und Abwasserkanäle sind für die Versorgung mit Frischwasser und zum Abtransport des Brauchwassers unverzichtbar.